English Native Speaking

Kursleiter: Gus Scott

Kursort: Klasse 2F im 1. Stock

Kurstermine: montags von 14:00 bis 14:50 Uhr

November: 6., 13., 20., 27.
Dezember: 4., 11., 18.
Jänner: 8., 15., 22.

Gus kam vor einigen Jahren mit seiner österreichischen Frau von Neuseeland nach Österreich. Er hat schottische Wurzeln und ist freischaffender Künstler. Gerade dieser Beruf macht es für die Schülerinnen und Schüler so spannend und unterhaltsam, sich in der gesprochenen Sprache weiterzuentwickeln.

Schon die Jüngeren, die er am Montag unterrichtet, sind begeistert von seinen Skizzen und schnell hingeworfenen, aber umso anschaulicheren, Bildern, mit deren Hilfe er gemeinsam mit den Kindern Bedeutungen und punktgenaue Entsprechungen findet.

Seine Stunden sind also viel mehr als „Englisch lernen“.  Hier passiert ein spannender und sehr ungewöhnlicher Dialog auf mehr als einer Ebene, der die Schüler wie den Lehrer mit Erkenntnissen und Freude beschenkt.

Der Elternverein des Gymnasiums plant auch für nächstes Semester wieder Kurse für die Erst- und Zweitklässler und für alle höheren Klassen.

Computerschreiben

Kursleiterin: Martina Schwendt

Termine: freitags von 14:00 bis 14:50

Kursort: Computerklasse

November: 3., 10., 17., 24.

Dezember: 1., 15., 22.

Jänner: 12., 19., 26.

Modernes Leben, Lernen und Arbeiten ist ohne Computer nicht vorstellbar. Und jeder, der ein längeres Schriftstück verfasst hat, weiß, dass so etwas mit der Adlertechnik zu Nackenverspannungen und Kopfschmerzen führt.  Der Fingersatz hingegen erlaubt uns, mit den Gedanken beim Inhalt des Geschriebenen zu bleiben und eine relativ entspannte Haltung am Gerät zu haben.

Nach Abschluss des Kurses heißt es natürlich fleißig weiterüben oder im nächsten Semester den Kurs noch einmal zur Vertiefung und Auffrischung besuchen.